Consulting

Schon in der Vorbereitungsphase eines Projekts helfen unsere Consultants
Ihnen die Strukturierung der Workflows und der Havarieszenarien vor Beginn eines Projekts eindeutig zu definieren.


In der Ausschreibungs-, Planungs- und Umsetzungsphase unterstützt
Sie Level D - Consulting bei der Kommunikation mit den Dienstleistern.

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung der Pflichtenhefte und Projektpläne und überwachen dabei die Umsetzung der vereinbarten Leistungen und Einhaltung der vereinbarten Fristen in Zusammenarbeit mit dem Generalunternehmer.

 

Durch die professionelle Abwicklung von Projekten unter Einhaltung des Zeitrahmens, des Budgets und der qualitativen Anforderungen erhält der Kunde Sicherheit in der Planung, Transparenz in den Kosten und einen effizienten Einsatz der beteiligten Ressourcen.

Im Projektmanagement hat Level D - Consulting langjährige Erfahrungen und Referenzen aufgebaut.



 

 

 


Ablauf- und Organisationsberatung


 

  • Ablaufanalyse, -dokumentation und -optimierung für effiziente Arbeitsabläufe


  • Schnelle Entwicklung individueller Prozesse anhand von Referenzprozessen


  • Analyse der Wirtschaftlichkeit und Prozesskostenrechnung


  • Prozesseinführung und Anwenderschulung






Qualitätssicherung & Testmanagement

 

Dem Streben nach technischer Perfektion steht immer der wirtschaftlich gerechtfertigte Aufwand für Qualität gegenüber. Testing und konsequente Qualitätssicherung als Managementaufgabe schaffen das Gleichgewicht zwischen dem Wünschenswerten und dem Notwendigem, das Risiko von gravierenden Fehlern wird minimiert, die Kosten auf ein sinnvolles Maß beschränkt.


Level D - Consulting betreibt das Testmanagement für Projekte jeglicher Größe und Komplexität. Unsere Experten unterstützen Sie auf Wunsch auch bei der Tool-Evaluierung.


Wir optimieren Ihre Testprozesse, führen Testmethoden ein und stellen qualifizierte Testspezialisten.

 

 

 

 

 


Changemanagement

 

Die Digitalisierung von Medieninhalten sowie die Verbreitung neuer Kommunikations- und Distributionskanäle verändern die Medienbranche und ihre Rahmenbedingungen weltweit. Für Unternehmen traditioneller Medienmärkte sind die Folgen dieser Entwicklung Wachstumseinbrüche, Stagnation oder Schrumpfung und ein zunehmender Kostendruck aufgrund erhöhter Konkurrenz sowie abnehmender Umsatzerlöse.

 

Diese Unternehmen stehen vor der Herausforderung, die Potenziale digitaler Inhalte (niedrige Distributionskosten) auszuschöpfen und die Risiken der Marktentwicklung (zunehmender Kostendruck) zu minimieren. Sie sind gezwungen, ihre Wertschöpfungsprozesse zu überdenken und ihre Organisationsstrukturen anzupassen.

 

Hierbei ist es notwendig, die entscheidenden Kernprozesse effizienter zu gestalten und die Schnittstellenkomplexität beim Daten- und Informationsaustausch zu reduzieren und Ihre Mitarbeiter darauf einzustellen.